Positionierung Coach – So kommst du wirklich zu Deiner Positionierung

Positionierung Coach

Positionierung Coach – So kommst du wirklich zu Deiner Positionierung

Wir haben schon mit wirklich vielen Coaches zusammengearbeitet und die Positionierung ist in nahezu jedem Fall ein großes Thema. Kaum ein Coach hat wirklich exakte Klarheit darüber, wie seine aktuelle Positionierung aussieht, oder eigentlich aussehen sollte.


Was ist eine hilfreiche Positionierung?

Wir haben in unserer Laufbahn schon sehr viele Positionierungen gesehen. 

In vielen Fällen sind es leider nicht wirklich hilfreiche Positionierungen und in vielen Fällen bleibt die Positionierung nicht mehr als ein paar Sätze auf einem Blatt Papier.

Es geht also vorrangig um 2 Dinge:

  1. Eine Positionierung erarbeiten, die auch wirklich hilfreich ist.
  2. Die Positionierung dann durchgängig anwenden und umsetzen.

Eine wirklich gute Positionierung, die auch hilfreich ist macht dich zu einem Leuchtturm!

Eine gute Positionierung macht Dich sichtbar wie einen Leuchtturm!

Den eine wirklich treffende Positionierung sorgt dafür, dass du aus der grauen Masse der Coaching Anbieter hervorstichst. Das liegt daran, dass du mit einer treffenden Positionierung viel näher an den Kunden, seine Probleme und Bedürfnisse herankommst, als ohne gute Positionierung.

Die Positionierung bestimmt Deine Position am Markt.

Über die Jahre ist die Positionierung im Coachingsegment zu einer Art Mysterium geworden. Es werden Analysen gemacht, Kundenavatare erarbeitet, Zielgruppensegmente gebildet und so weiter. Im Kern ist es aber eigentlich keine schwierige Aufgabe und auch kein komplexes Problem.

Es geht darum für Dich selbst zu erkennen, wo am Markt du Dich positionierst, wo du Dich hinstellst.

Stell Dir den Coachingmarkt mal kurz wie einen Wochenmarkt vor, an dem Gemüse und Obst verkauft wird. 

Wo würdest Du Dich auf einem solchen Markt hinstellen, mit Deinem Stand?

Möglichst nahe an den Kunden natürlich.

Es gibt nur EINE sinnvolle Positionierung: NAHE BEIM KUNDEN!

Es gibt daher IMMER nur eine sinnvolle Positionierung und das ist möglichst nahe am Kunden zu sein.

Wie positioniert man sich nahe beim Kunden?

So wie am Wochenmarkt auch gibt es Kunden mit verschiedenen Bedürfnissen und Problemen. Am Wochenmarkt wollen einige Gemüse kaufen, andere Brot, andere schlendern nur und so weiter.

Es gilt die optimale Schnittmenge zwischen Kundenproblem, Kundenbedürfnis  und Deinen Stärken und Talenten zu finden! Genau dort ist Deine Position am Markt! 

Positionierung Coach

Wie das genau geht, lernst du hier, in unserer Coaching Masterclass.

Positionierung anwenden.

Wenn Du dann Deine Positionierung abgeleitet hast gilt es diese Positionierung zu kommunizieren und zwar durchgängig. Das heißt, die Positionierung muss in all Deinen Kanälen, auf der Website, in Druckprodukten, in Social Media, in Keywords auf Google angewendet werden.

Auch in Deinem Angebot, Deinen Produkten, Kursen und dergleichen muss sich Deine Positionierung wie ein roter Faden immer wieder finden.

Die Positionierung wird ausgedrückt über

  • Texte auf Website und Social Media
  • Farbgebung / Design / Logo
  • Verwendete Sprache
  • Namensgebung
  • Sortimentnamen
  • Blogartikel und Content auf Social Media
  • ...

Nach erfolgreicher Positionierung gilt es daher die Positionierung in alle Elemente Deines Auftrittes einfließen zu lassen, um alle Elemente einheitlich auf den Kunden auszurichten.

Denn erst dann ist Deine Position auch wirklich nahe an Deinen Kunden.

Positionierung Coach

Kostenloser Videokurs

Wirksam Positionieren als Coach.

Anhand einer genauen Anleitung leitest Du Deine eigene Positionierung ab.


Du lernst Deine Positionierung auch durchgängig zu kommunizieren und einzusetzen.


Du nimmst endlich Deine Position am Markt ein. Eine Position die 100% mit Dir stimmig ist und Dir Kunden bringt.

Follow

About the Author

Ich bin Katja Hinterleitner. Ich habe mir in den letzten Jahren mein eigenes Coaching Masterpiece aufgebaut. Ein Coaching Business, das 100% mit mir stimmig ist, mir täglich Freude bereitet und mir hoch erfolgreich fünfstellige Monatsumsätze bringt. Das ist kein Zufall und einfach so passiert! Ich kenne die wirklich wichtigen Schrauben für Erfolg im Coachingmarkt. Ich und mein Team wissen genau, an welchen Stellschrauben Du drehen musst, um endlich so richtig in den Erfolg zu kommen.

Leave a Comment:

Leave a Comment: